Slowenien

Das erste was uns nach der Grenze erwartet sind 2 nette Herren vom Zoll - Empfangskomitee sozusagen.

Auch wenn die Kontrolle ohne Probleme verläuft, so muss ich mich doch auch hier wieder erklären, warum ich alleine mit Kind - ohne Mann reise... Mittlerweile bin ich das ja jetzt gewohnt:-)

Ormoz heißt unser Ziel heute. Und dann wie immer - SIM-Karte besorgen. Habe mich vorher schon im Internet schlau gemacht, SIMOBIL soll mein Anbieter werden. Allerdings hat der Shop in Ormoz diese Prepaidkarte nicht vorrätig, wir müssen nach Ptuj.

Für 25 Euro erstehe ich die Karte inkl. 10 GB Datenvolumen. Nebenan befinden sich ALDI&Co, sodass wir gleich noch unsere Einkäufe erledigen und uns dann nach Ormoz zurückziehen.

Der Platz ist schön, V+E. Strom,. Mülleimer ist alles vorhanden und so bleiben wir hier 2 Tage.